Montag, 14. Februar 2011

Ökologisches Hochhaus in New York - Hearst Tower




Das 46-stöckige Hochhaus wurde von dem Architekten Norman Foster entworfen (Architekturbüro Foster + Partners) und durch Turner Construction in ein bereits vorhandenes Gebäude (Siehe Geschichte) eingefügt. Durch schräg verlaufende Stahlträger (siehe Bilder) konnte Material eingespart werden. Seine Maße sind 182m (597ft), 80.000m² Büroflächen. Er wurde auf ein ursprünglich sechsstöckiges Gebäude aufgesetzt. Das Dreiecksmuster der Fassade wurde mit 9.500 t überwiegend recycelten Stahls errichtet.

Alles über dieses interessante Gebäude findet man hier.....

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Bitte nur Kommentare zum Thema Green Event oder Event Marketing.